Raspberry Pi – Jarvis automatisch starten

Raspberry Pi – Jarvis automatisch starten Um Jarvis beim Start des Raspberry Pis automatisch starten zu lassen gibt es verschiedene Möglichkeiten. Eine Möglichkeit ist ein Skript in dem Verzeichnis init.d anzulegen.   1. Skript erstellen sudo nano /etc/init.d/starteJarvis Inhalt des Skripts: #! /bin/sh ### BEGIN INIT INFO # Provides: starteJarvis Weiterlesen…

Raspbian: Ändern der config.txt

Raspbian: Ändern der config.txt Um Änderungen an der Konfigurationsdatei config.txt vorzunehmen kann der Texteditor „nano“ verwendet werden. Dieser wird mit dem Raspbian-System automatisch installiert, es sind keine Anpassungen / Neuinstallationen notwendig. In einer Terminalsitzung oder über den Zugriff mittels ssh kann einfach der folgende Befehl eingegeben werden: sudo nano /boot/config.txt Weiterlesen…

FHEM Server (Hausautomation) auf dem Raspberry Pi – Teil 2 Konfiguration

FHEM Server (Hausautomation) auf dem Raspberry Pi – Teil 2 Konfiguration Nach der Installation ist der FHEM Server automatisch gestartet und wird bei jedem Neustart auch mit gestartet. Um Einstellungen vorzunehmen muss das Webinterface aufgerufen werden: http://192.168.1.5:8083 (es muss natürlich die korrekte IP-Adresse eingeben werden) Direkt nach der Installation ist Weiterlesen…

Raspbian: Desktopverknüpfung erstellen

Raspbian: Desktopverknüpfung erstellen Auf dem Desktop eine leere Datei „Anwendung.desktop“ erstellen und mit einem Texteditor öffnen und folgenden Inhalt hinzufügen: [Desktop Entry] Name=Anwendung Comment=Kommentar zur Anwendung Icon=/usr/share/icon.png Exec=/usr/bin/anwendung Type=Application Encoding=UTF-8 Terminal=false Categories=None; Zum Beispiel FreeRDP: Auf dem Desktop eine leere Datei „FreeRDP.desktop“ erstellen und mit einem Texteditor öffnen und folgenden Weiterlesen…

Translate »